Wandertipps für das Wandergebiet Watles
Wanderungen zum Spielesee, dem Watleskreuz oder der Sesvennahütte
Wandertipps für das Wandergebiet Watles

Wandertipps für das Wandergebiet Watles

Wanderungen zum Spielesee, dem Watleskreuz oder der Sesvennahütte

Aktivurlauber erwartet im Wandergebiet Watles ein einzigartiges Wandergebiet mit faszinierendem Panoramablick auf die Ortlergruppe, die Sesvennagruppe, Ötztaler Alpen und den gesamten Obervinschger Talkessel. Am Watles selbst finden sich vor allem familientaugliche Wanderungen in einer einmalig unberührten Natur. Beliebte Ausflugsziele unterhalb des Gipfels sind die Plantapatschhütte, die Höferalm und der Pfaffensee. Auch eine Sommerwanderung von Schlinig (1.738 m) zur Sesvennahütte (2.256 m) besticht durch das tolle Panorama auf die umliegende Bergwelt. Und für all jene, die einen Wandertag am Watles ganz ohne Stress und Hektik erleben möchten, gibt es jetzt das allseits beliebte Wandertaxi.
Zum Watleskreuz
Zum Watleskreuz
Schöner Aussichtsberg der Sesvennagruppe, der relativ einfach zu erreichen ist
mehr lesen
Zum Erlebnisberg Watles
Zum Erlebnisberg Watles
Wanderung zum Erlebnispark der besonderen Art
mehr lesen
Zur Sesvennahütte von Prämajur
Zur Sesvennahütte von Prämajur
Die Schutzhütte Sesvenna ist neben dem Weg von Schlinig aus auch über den Wanderweg von der Bergstation des Sesselliftes Watles erreichbar
mehr lesen
Zur Sesvennahütte von Schlinig
Zur Sesvennahütte von Schlinig
Die Schutzhütte Sesvenna kann neben dem Aufstieg von der Bergstation Watles auch über Schlinig erreicht werden
mehr lesen